Messen:

DE | EN

TransMEA 2021

(Download als PDF)

Die Messe:

Die TransMEA ist in Kooperation mit Ägyptischem Verkehrsministerium organisiert und bringt als eine Präsentationsplattform für innovative Produkte und neue Technologien in Transport und Logistik mehrere lokale und internationale Akteure der Branche zusammen.

Die TransMEA bietet ein hochwertiges Line-up an Speakers, Präsentationen, Fallstudien und Podiumsgesprächen sowie Informationsaustausch über Spitzen-Know-how, Hightech-Insights und Zukunftsperspektiven.

Teilnahmekosten:

Einzelbeteiligung

USD 360 / qm Leerfläche (Mindestfläche 12 qm)
USD 350 / Registrierungsgebühr

* zzgl. 14% VAT

Anmeldung


Branchengruppen:

  • Straßenbau
  • Bahnindustrie
  • U-Bahn, Metro und Einschienenbahn
  • Mobilität
  • Automation
  • Informationstechnologie 
  • digitale Transport und Logistik
  • Elektro- und Solarfahrzeuge
  • erneuerbare Energien 

Aussteller- und Besucherstatistik:

80 Aussteller aus 13 Ländern
80.000 Fachbesucher
12.000 qm Ausstellungsfläche

(Bezug: 2020)

Haftungshinweis:

Sämtliche Messedaten sind sorgfältig recherchiert, ECM übernimmt für fehlerhafte oder unvollständige Angaben jedoch keine Haftung.