Messen:

DE | EN

CIVSEC 2020 Congress and Exposition

(Download als PDF)

Die Messe:

Die CIVSEC 2020 als Fachmesse mit begleitendem Kongress ist ein Forum, welches sich mit der unabdingbaren Notwendigkeit der Bewahrung der Souverinität und somit der Verteidigung der Bevölkerung und dem öffentlichen Raum beschäftigt. Kernelemente sind die Humanitäre Sicherheit, der Schutz der Öffentlichkeit, allgemeiner Katastrophenschutz, Grenzkontrollen und die Notfallversorgung. 
Die CIVSEC 2020 bietet eine ideale Möglichkeit sich im Asien-Pazifik-Raum zu präsentieren und zu vernetzen.   

Teilnahmekosten:

Individuelle Teilnahme:
ab AUD$ 690 / qm Leerfläche
ab AUD$ 6.950 / 9 qm Standbaupaket

Anmeldung


Branchengruppen:

  • Humanitäre Sicherheit
  • Schutz der Öffentlichkeit
  • Infrastruktur, Ressourcen und Biologische Sicherheit
  • Cyber Security und Soziale Medien
  • Grenzkontrollen und Gebietsschutz
  • Verfassungsschutz
  • Katastrophenschutz
  • Notfallversorgung
  • Innovation und Technologie

Aussteller- und Besucherstatistik:

74 Aussteller aus 5 Ländern
3379 Fachbesucher aus 12 Ländern

(Bezug: 2018)

Haftungshinweis:

Sämtliche Messedaten sind sorgfältig recherchiert, ECM übernimmt für fehlerhafte oder unvollständige Angaben jedoch keine Haftung.