Messen:

DE | EN

Farnborough International Airshow 2020

(Download als PDF)

Die Messe:

Die Marktbedeutung der Farnborough International Airshow (FIA) spricht für sich - als Pflichtveranstaltung für die globale Luftfahrtbranche: Sie liefert die größtmögliche Breite in der Ausstellerschaft aus allen Kernsektoren der Branche: Raumfahrt, zivile und militärische Luftfahrt, Produktionsprozesse, MRO und Hubschrauber. Mit über 1.500 Ausstellern aus aller Welt ist die FIA ein sehr effizienter Weg, Kunden- und Lieferantenbeziehungen zu pflegen und aufzubauen.

Teilnahmekosten:

Einzelbeteiligung
Leerfläche: ab GBP 384 - 457 / qm (ab 48 qm)
Komplettstand: ab GBP 570 / qm (ab 9 qm)
Chalet: ab GBP 45.397 / Einheit (für 80 qm Einheit)
inkl. VAT 20%
Weitere Preiskategorien auf Anfrage

Anmeldung


Branchengruppen:

Kommerzielle Luftfahrt
Geschäftsreiseluftfahrt
Verteidigungstechnik
Raumfahrt
Hubschrauber
UAS
Produktionstechnologie
MRO
Ausbildung und Beratung

Aussteller- und Besucherstatistik:

1.500 Aussteller aus 48 Nationen
80.000 Fachbesucher
156 Zivil- und Militär-Delegationen
1800 akkreditierte Medien, davon 39% international

(Bezug: 2018)

Haftungshinweis:

Sämtliche Messedaten sind sorgfältig recherchiert, ECM übernimmt für fehlerhafte oder unvollständige Angaben jedoch keine Haftung.