Messen:

DE | EN

PACIFIC 2017 - The Commercial Maritime and Naval Defence Showcase for the Asia Pacific

(Download als PDF)

Die Messe:

Mit über 490 teilnehmenden Firmen und über 14.000 Fachbesuchern hat die PACIFIC inzwischen eine Alleinstellung als Fachmesse für den kommerziellen und wehrtechnischen Schiffbau in Australien erreicht. Deutschland nahm von 2000 bis 2010 jeweils mit einer offiziellen Bundesbeteiligung teil. Diese Möglichkeit nutzten in den vergangenen Jahren über 35 Unternehmen zur Präsentation in Australien.

Teilnahmekosten:

Hallenfläche:
A$ 1.190 / qm Leerfläche
A$ 9.550 / 9qm Komplettstand

(Basis: 2015)

Anmeldung


Branchengruppen:

Schiffbau
Schiffsausrüstungen
Antriebe
Navigationsgeräte
Navigationstechnik
Wehrtechnik
Transport
Logistik

Aussteller- und Besucherstatistik:

494 Aussteller/Mitaussteller aus 22 Nationen
14.979 Fachbesucher
51 Delegationen
18 Konferenzen

(Basis: 2015)

Haftungshinweis:

Sämtliche Messedaten sind sorgfältig recherchiert, ECM übernimmt für fehlerhafte oder unvollständige Angaben jedoch keine Haftung.