Messen:

DE | EN

AAD Africa Aerospace & Defence 2018

(Download als PDF)

Die Messe:

Die Africa Aerospace & Defence (AAD) gehört zu den Top-6-Messen der Branche weltweit.

Sie ist eine Gemeinschaftsorganisation des Verteidigungsministeriums, von ARMSCOR und AMD und deckt das gesamte Spektrum von Land-, Luft- und Seeverteidigung sowie der kommerziellen Luftfahrt ab.

13 Nationenpavillons und 105 vertretene Länder unter den 34.000 Fachbesuchern unterstreichen die führende Stellung der AAD auf dem gesamten afrikanischen Kontinent.

Teilnahmekosten:

Einzelbeteiligung 
Hallenbereich Leerfläche USD 623 / qm
Hallenbereich Fertigstand USD 772 / qm

Deutscher Pavillon 
weitere Informationen ab Sommer 2017

Chalet
Einheit USD 51.430

Freigelände
Leerfläche USD 474 / qm

Anmeldung


Branchengruppen:

Luftfahrzeuge
Luftfahrtunternehmen
Luftfracht
Flughäfen
Flughafenausrüstung
Raumfahrt Antriebssysteme
Maschinen
Ausrüstungs- und Zubehörindustrie
Telekommunikation und Computer
Wartung und Instandhaltung
Verteidigungstechnik (Land und Luft)
Fahrzeuge
Verlage
Ausbildung

Aussteller- und Besucherstatistik:

532 Aussteller aus 34 Nationen
86 Fluggeräte
34.000 Fachbesucher
75 Delegationen
444 Medienvertreter

(Bezug: 2016)

Haftungshinweis:

Sämtliche Messedaten sind sorgfältig recherchiert, ECM übernimmt für fehlerhafte oder unvollständige Angaben jedoch keine Haftung.