Messen:

DE | EN

LandForces 2018 - THE NEW ARMY EQUIPMENT, SERVICES AND TECHNOLOGY EXPOSITION

(Download als PDF)

Die Messe:

LandForces 2018 ist eine in Kooperation mit der Royal Australian Army organisierte internationale Fachmesse für Ausrüstungs- und Technologielösungen der Landstreitkräfte Australiens und der gesamten Region.

Das Beschaffungsvolumen an Verteidigungs- und Sicherheitstechnik wächst mit dem zunehmenden wirtschaftlichen Wohlstand im asiatisch-pazifischen Raum. 2014 betrug das Budget in der Region 183 Mrd. USD. 

Die australischen Streitkräfte nehmen eine zentrale Rolle in der Region wahr. Insbesondere die enge Verzahnung durch gemeinsame Manöver, Personalaustausch und der Einfluss der Beschaffungsentscheidungen auf Nachbarstaaten prägen die Stellung in der Region. 

LandForces 2018 ist das zentrale Event, um Entscheidungsträger, Industrievertreter und Politiker Australiens und der gesamten Region zu treffen.

Teilnahmekosten:

Individuelle Teilnahme:
folgt in Kürze

Anmeldung


Branchengruppen:

Gefechts- und Transportfahrzeuge
Waffensysteme
UAV
Helicopter
Logistik
Zubehör und Ausrüstung
Kommunikation
C2
ISR
Wartung und Instandhaltung
Training und Simulation

Aussteller- und Besucherstatistik:

464 Aussteller aus 22 Nationen: Australien, Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Israel, Italien, Kanada, Malaysia, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Singapur, Schweden, Schweiz, Taiwan, Thailand und USA

10.450 Fachbesucher

32 internationale Delegationen aus 18 Ländern

(Bezug: 2014)

Haftungshinweis:

Sämtliche Messedaten sind sorgfältig recherchiert, ECM übernimmt für fehlerhafte oder unvollständige Angaben jedoch keine Haftung.